Die Kindheit ist verschwunden

Das letzte bisschen Kindheit ist verschwunden. Ich hatte als kleines Kind einen Hund, mit namen Rex, genauso wie der Kommisar Rex im Fernsehn, ich mochte die Serie damals und den Hund mochte ich auch. Ich gab ihm den namen weil mir ganz einfach kein besserer einfiehl. Wenn ich mich zurück erinnere ist das mein bester Freund gewesen, meine schönste erinnerung die ich habe. Ein junger Bube und sein Hund, ich sah ihn nur wenn ich in Urlaub fuhr. Denn dort war er sozusagen als "Wachhund" eingesetzt. Ich erinnere mich an kaum eine Sache die so schön war als das wir 2 zusammen waren. Ich verstand ihn ohne Worte, es war fast als ob er Menschlicher gewesen wäre als jeder andere Mensch. Menschen tun viele böse dinge, können so unendlich falsch sein, beste freundinnen oder freunde reden schlecht hinterm rücken anderer, aber dieser Hund war rein. Selbst wenn er reden hätte können, er wäre nichtmal auf die idee gekommen schlecht über mich zu reden. Er war das komplette gegenteil von falsch, er war echt! Aufrichtig! Er war mein Hund und ich war sein Herrchen...

Ich hatte auch eine Katze... Ich mochte sie sehr, verschmust war sie und streunerte immer anmutig, geräuschlos und elegant durch das Haus. Unglaublich zärtliches Tier und so wuschig knuddelig, ich hatte sie gerne, mit ihr erlebte ich viel witziges. Völlig ohne scheu wollte sie mir weil sie mich als ihren besitzer ja kannte, einfach so mit in den Schulbuss folgen. Als letzter stieg ich in den Buss ein und vor offener Tür blieb sie stehn und maunzte ganz doll. Mein "geh weg...husch husch" ignorierte sie vollkommen. Am liebsten wäre ich raus gegangen, hätte ihr die tür aufgemacht und hätte ihren futternapf gefüllt und mir eine heiße schockolade gemacht, denn es war winter. Leider musste ich doch in die Schule... Mißt!...

So schöne erinnerungen, heute allerdings mag ich keine tiere, sie sind mir zu zeitaufwendig brauchen zuviel aufmerksamkeit, machen nicht das was ich will... Ich kann mich nichtmehr an ihnen erfreuen... Dabei waren es doch mal meine engsten und besten kameraden...

1.12.10 16:36

Letzte Einträge: Die Verbannung, Alle jahre wieder

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen