Seelenlos Überarbeitet

Ich verkaufe dem Teufel meine Seele doch er will sie nicht,
ich bin nur Dreck und das weiß ich,
ich schreie zu Gott und er hört mich nicht,
ich verdamme euch alle. Hass über alle maßen!

ich hasse mich selbst viel mehr als alle anderen zusamm,
der hass ist alles was ich hab weil ich nichts anderes kann.
Er baut mich auf er macht mich stark, ich selbst werde zu Gott und die schöpfung wird versklavt,
ich hasse diese Welt ich hasse euch alle,
ich würde mich Töten
doch mir fehlt leider die Knarre.
ich bleibe hier und durchbreche alle Grenzen,
ich pfeif auf die Bibel der Teufel kann mich lenken.
Aus gebrochenen Männern werden große Tyranen,
ich bringe euch die Hölle ihr seit alle gefangen!
Das Glück ist ungreifbar geworden, mein Schmerz wird zu groß,
es regnet Blut vom Himmel die Gewalt spendet mir troßt.
Ich bin Anti, ich bin gegen alles.
I want my pain to be inflicted on others!
Ich habe keine Seele! Ich habe kein Herz,
mein Körper ist nichts anderes als eine Hülle voll schmerz!

1 Kommentar 24.7.10 03:52, kommentieren

Werbung


Seelenlos

Ich verkaufe dem Teufel meine Seele doch er will sie
nicht, ich bin nur Dreck und das weiß ich, ich schreie
zu Gott und er hört mich nicht, ich verdamme euch alle.
Hass über alle maßen, ich hasse mich selbst viel mehr
als alle anderen zusamm, der hass ist alles was ich hab
weil ich nichts anderes kann.
Er baut mich auf er macht mich stark, ich selbst werde
zu Gott und die schöpfung wird versklavt, ich hasse
diese Welt ich hasse euch alle, ich würde mich Töten
doch meine Wut ist zu groß, ich bleibe hier und
durchbreche alle Grenzen, ich pfeif auf die Bibel der
Teufel kann mich lenken, aus gebrochenen Männern werden
große Tyranen, ich bringe euch die Hölle ihr seit alle
gefangen!
Das Glück ist ungreifbar geworden, mein Schmerz wird zu
groß, es regnet Blut vom Himmel die Gewalt spendet mir
troßt.
Ich bin Anti, ich bin gegen alles. I want my pain to be
inflicted on others! Ich habe keine Seele! Ich habe
kein Herz, mein Körper ist nichts anderes als eine
Hülle voll schmerz!

1 Kommentar 24.7.10 02:58, kommentieren

Wir sind ein großer haufen dreck, wir sind ein haufen
namenloser idioten, wir sind nicht in die Gesellschaft
integrierbar, wir wackeln nicht mit unseren Ärschen zu
"Shake ya ass partys", wir schmeißen
Bierflaschen durch die Gegend und demolieren eure
Häuser. Wir teilen Brüderlich und Kameradschaftlich,
wir pflegen das Gesetz der Kameradschaftlichkeit, wir
hintergehen nicht und lügen nicht, wir ficken uns auch
nicht durch die gegend. Unser Blut ist rein genauso wie
unser Leib, wir sind wie Götter an die niemand mehr
glaubt. Wir sind assoziale, taugenichtse, arbeitsscheue
schlägertrupps. Wir gehen Gewalt aus dem Weg doch
verteidigen unser recht! Mann für Mann stehen wir wie
eichen, seit an seit. Wir sind die Armee der niemande,
wir bewegen uns am rande einer Gesellschaft die wir
hassen und verachten! Einer gesellschaft die so voller
lügen ist das wir anfangen zu kotzen wenn wir auch nur
einen Blick auf die Waschlappen und huren werfen die
jede Nacht aufs neue ihre eigene Art besudeln.
Denkst du wie ich? Dann sei willkommen bei unserem
Verein! Sei willkommen! Du bist ein Mitglied unserer
Randgruppe und hast das recht wie ein Gott unter den
Bastarden zu wandeln. Trete dein Geburtsrecht an und
Kämpfe!! Gemeinsam werden wir diese Welt verändern!

1 Kommentar 21.7.10 17:34, kommentieren

Theorie über Frauen und Männer die Wahrheit der Schönheit

Ich bin Party pics durchgegangen und gallerien, dabei ist mir aufgefallen das Frauen/Mädchen/Weibchen/ wie auch immer, die ein hässliges Gesicht haben(und auch sonst nicht viel zu bieten haben) meist knappe Kleidchen tragen um vom Gesicht auf die Beine zu lenken, oder den Bauch oder ihre Oberweite... Ich frage mich ob das Zufall oder Absicht ist... Mangeld es ihnen an Selbstbewusstsein? Weil... ich denke nun weiter... wenn eine Frau ein hässliges Gesicht hat was sollte mich dazu bewegen sie an zu schauen wenn ihr Charakter oberflächlich ist? Freizügigkeit erweckt jedoch bei uns Männern unsere Triebe, wir sehen die Beute und unser Testosteron signalisiert uns nun das es paarungszeit ist... Alles theorie... aber durchaus erklärbar... die Frau fühlt bestätigung... Schon scheiße mit den Hormonen... Dabei finden wir sie garnicht hübsch... Es ist nur der Trieb...Die Frau fühlt sich aber dadurch eben attraktiv und besätigt ihr ist nicht klar das uns das aussehn eigendlich egal ist, sondern für uns im Fordergrund der Sex steht. Das "weibchen" ist paarungsbereit, also wird sich gepaart. Das war es... Wir fanden sie nicht hübsch, nicht besonders, auch nicht begehrenswert... es war nur eben nichts besseres da... und wenn man gerade geschissen hat so wischt man sich auch mit Zeitungspapier den hintern ab wenn kein klopapier mehr da ist...

1 Kommentar 18.7.10 23:17, kommentieren

Ich war mal auf so einem Straßenfest(Tanz in den mai 1.Mai) und dort machte mich mal jemand grundlos dumm von der seite an, war vermutlich betrunken...Naja er hat mir eine geklatscht, danach wurde er von anderen Menschen weg gerissen und von ihnen aufgefordert sich zu beruhigen und darauf hingewießen das er raus fliege wenn er sich net beherrsche. Er beleidigte mich, sein aussehn war für mich richtig brutal abstoßend, wenn ich heute an sein gesicht denke werde ich aggressiv. Das erlebniss liegt schon weit zurück aber öfters stelle ich mir solche und ähnlich situationen noch einmal vor.Ich stelle mir dann stark übertriebene dinge vor wie in einem actionfilm. Beispielsweiße habe ich mir vorgestellt als er mir die backpfeife gab ihn schön mit meiner glatze eine kopfnuss auf die nase zu geben, ihn blutig zu schlagen und ihm ins ohr zu flüstern das ich ihn umbringen werde beim nächsten mal. Natürlich nicht ernst gemeint sondern nur im ihn angst zu machen, ich stelle mir die szene dann so vor als wäre ich vin diesel oder ein anderer actionschauspieler mit breiter statur und übertriebener männlichkeit..Ende von der geschichte ist, ich bin aufgestanden, hellwach, total aufgeregt und aggressiv. Ich ärgere mich das ich nichts gemacht habe und das selbst wenn ich was gemacht hätte vermutlich verloren hätte. Ich bin nicht vin diesel und auch nicht jacky chan... ich bin kein fighter, ich kann garnix!! lol Hatte das jemand auch schonmal? Was hilft denn da?

1 Kommentar 18.7.10 01:35, kommentieren

Tierlieb

Früher war ich sehr Tierlieb, doch irgendwie verschwand das ganze... Irgendwie mag ich jetzt keine tiere mehr... Find ich seltsam, ich finde Tiere nervig.... unangenehm, eckelhaft. Keine Hunde, keine katzen, nichts! Am wenigsten hamster und insekten verfluche ich!

1 Kommentar 10.7.10 14:26, kommentieren

Rassistisch und Fanatisch

In meiner Gegend gibt es viele Ausländer, überwiegen Türken und diejenigen mit Islamischen glauben. Als ich ein kleines Kind war wurde ich von ihnen zusammen geschlagen, auf mein T-shirt wurde mit goldener Schrift drauf geschrieben "Ich stinke" mit so einem seltsamen Kuli... Mein shirt war zerrissen am hals, meine Hose ganz dreckig, ein Kreis stellte sich um mich und ich wurde getreten und geschlagen. Alleine stand ich dort. Ich wehrte mich verlor aber den Kampf.. Niemand der mir half und immer wieder hatte ich solche begegnungen, beispielsweiße am Bussbahnhof, ich kam gerade aus dem Kino als ich Sprüche wie "Was guggst du" kassierte, ein Türke und ein Schwarzer kamen auf mich zu und wollten mein Handy haben, als sie sahen das ich nur so ein wertloses schäbiges steinzeit handy hatte ließen sie ab von mir, ich hörte wie der eine sagte:"Lasst uns ihn trotzdem schlagen" ich lief 5km nachhause, ich wartete nicht mehr auf den Buss..

Ich hasse diese Menschen, ich bin selbst ein Ausländer und muss sagen ich mag die von meiner eigenen art am meisten, fast auf selber Ebene kommen die Deutschen, weil ich in Deutschland geboren wurde, aufgewachsen bin und weil ich das meine Heimat nenne. Für eben diese Menschen die das mit mir gemacht haben empfinde ich grenzenlosen hass...

Ich finde sie sollten abgeschoben werden, sie integrieren sich nicht, das ist MEINE heimat, sie sind doch nur fremde.. Warum soll ich in meiner Heimat angst vor fremden haben? Hab ich hier nicht "Heimvorteil?" nein...

Bin ich rassistisch wenn ich sage ich würde ihnen gerne allen auf die fresse hauen? Sie töten, vergaßen, in stückchen zurück in die türkei schicken? Bin ich dann wirklich rassistisch? Wenn das so sein sollte dann tatowiert mir ein hakenkreuz auf die Brust, ich will ein rassistischer Kämpfer sein und meine Rache!

6.7.10 16:36, kommentieren